Mach jetzt mit! +++ Mach jetzt mit! +++ Mach jetzt mit! +++ Mach jetzt mit! +++ Mach jetzt mit! +++ Mach jetzt mit!
Nachrichten aus der Region
  • Schiffsunfall im nebligen Neckarkanal
    15.01.2022 15:30


    Die Polizei vermutet Unachtsamkeit bei starkem Nebel als Ursache für den Unfall (Symbolbild).

    Die Polizei vermutet Unachtsamkeit bei starkem Nebel als Ursache für den Unfall (Symbolbild). ©Foto: imago images/teamwork/Achim Duwentäster

    Dossenheim - Ein beladenes Gütermotorschiff ist am Freitagnachmittag im Neckarkanal auf der Höhe Dossenheim (Rhein-Neckar-Kreis) mit einem Molenkopf kollidiert. Nach Polizeiangaben vom Samstag soll es sich daraufhin so stark gedreht haben, dass es liegen blieb.

    Mithilfe eines anderen Güterschiffes konnte der Havarist wieder freigeschleppt werden. Die Polizei vermutet Unachtsamkeit bei starkem Nebel als Ursache für den Unfall. Verletzt wurde niemand. Es entstand geringer Sachschaden.


  • 70.000 Euro Schaden nach Brand in Kehler Vereinsheim
    15.01.2022 11:55


    (Bild 1/2) ©Foto: Christina Häußler / Einsatz-Report24

    Bei einem Brand in der Sportgaststätte eines Vereins in Goldscheuer ist am Freitagabend ein Schaden von rund 70.000 Euro entstanden.

    Laut Polizei vom Samstag sollen die Löscharbeiten am Vereinsheim mehrere Stunden gedauert haben, da Glutnester schwer zu erreichen waren. Daher musste die Feuerwehr das Dach öffnen. Das Feuer sei in der Küche ausgebrochen, berichtet der Nachrichtendienst Einsatz-Report24. Der Brand breitete sich rasch über die Dunstabzugshaube in die Zwischendecke aus. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Küchenbereich bereits in Vollbrand.


  • Brand in Einfamilienhaus - 65-Jähriger tot
    13.01.2022 23:30


    Ein Mann starb bei dem Brand in Winterlingen (Symbolbild).

    Ein Mann starb bei dem Brand in Winterlingen (Symbolbild). ©Foto: dpa/Marcel Kusch

    Winterlingen -  - Beim Löschen eines Brandes in einem Einfamilienhaus in Winterlingen (Zollernalbkreis) hat die Feuerwehr den 65-jährigen Bewohner tot entdeckt. Gegen 19.30 Uhr sei Rauch aus dem Haus gequollen und Nachbarn hätten die Feuerwehr alarmiert, teilte die Polizei am Donnerstagabend mit.

    Bei dem Brand sei ein Sachschaden in Höhe von rund 150 000 Euro entstanden. Die Brandursache wird von der Kriminalpolizei noch ermittelt.


  • Matthias Brandt spielt wieder Theater
    15.01.2022 12:45


    Matthias Brandt brilliert in

    Matthias Brandt brilliert in "Mein Name sei Gantenbein". ©Foto: Gerald Matzka/dpa

    Berlin - Viele Menschen kennen Matthias Brandt (60) aus seinen "Polizeiruf"-Krimis - oder sie haben dessen Bücher "Blackbird" oder "Raumpatrouille" gelesen. Nun ist der Schauspieler erstmals seit Jahren wieder in einer Theaterinszenierung zu sehen.

    Am Berliner Ensemble feierte am Freitagabend "Mein Name sei Gantenbein" Premiere. Vorlage ist der Roman von Max Frisch (1911-1991).


präsentiert von: Baden Online - Tickermeldungen Zuletzt Aktualisiert: 17.01 05:25 Uhr
Polizeiberichte
POL-OG: Kehl/Goldscheuer - Brand in einer Gaststätte
Kehl (ots) - Am Freitagabend, gegen 22:30 Uhr, brach in der Küche einer Gaststätte beim Sportplatz in Goldscheuer ein Feuer aus. Dieses konnte durch die Wehren aus Goldscheuer und Kehl gelöscht werden. In der Gaststätte entstand nach ersten ...



Die Seite wird dynamisch erstellt, aufderen Inhalt haben wir keinen Einfluss.

Sie haben kein Javascript aktiviert!
Bitte aktiviren sie Javascript um diese Seite richtig darzustellen.

Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Impressum / Datenschutz | Admin